Granit

– robust, pflegeleicht und natürlich

Einst aus flüssigem, in höhere Schichten der Erdkruste aufgestiegenem Magma gebildet, stellt Granit ein beliebtes Material für Küchenarbeitsplatten dar. Granit weist auf der Mohsschen Skala eine Härte von 6-8 auf, was ihn zum härtesten Naturstein macht. Ebenso ist Granit dadurch sehr hitzebeständig und hält selbst dem heißesten Topf Stand. Trotz seines hohen Härtegrades, lässt sich Granit flexibel bearbeiten, sodass auch maßangefertigte Sonderwünsche, wie zum Beispiel Eck-, Insel- oder Kantenlösungen, kein Problem darstellen. Eine Granit Arbeitsfläche in Ihrer Küche ist garantiert ein Blickfang. Der Stein ist äußerst pflegeleicht und leicht polierbar, weshalb er sehr edel aussieht. Durch sein breites Farbspektrum sind mit Granit unterschiedlichste Looks möglich. Ihre neue Granit Arbeitsfläche wird Ihrer Küche garantiert zeitlosen Glanz verleihen.

GRANIT RICHTIG IN SZENE SETZEN

Granit ist durch seine unterschiedlichen Maserungen vielfältig einsetzbar. Wie Sie aus dem Naturstein das Beste rausholen, erfahren Sie im weiteren Verlauf.

Wer auf einen amerikanischen Landhausstil steht, kann eine weiße Granitplatte mit weißen Korpussen kombinieren. Goldene Wasserhähne und Schubladengriffe runden den Look edel ab. So entsteht der gemütliche Charme eines alten, amerikanischen Landhauses.
Wer diesem Look einen moderneren Touch verliehen möchte, kann auf schwarze statt weiße Korpusse setzen und mit coolen Accessoires und Lampen den klassischen Look aufpeppen.

Auch Liebhaber eines modernen und minimalistischen Looks müssen nicht auf Granit verzichten. Weiße Hochglanz-Fronten, kombiniert mit einer schwarzen Granitplatte und edlen Küchengeräten, wirken exklusiv und zeitlos. Alternativ können Sie ebenfalls eine graue Granitarbeitsfläche für Ihre Küche wählen.

Besonders farbige Granitplatten machen Ihre Küche zu einem wahren Unikat. Egal ob als Akzent zu schlichten Küchenmöbeln oder Ton-in-Ton mit den Korpussen – Farbe wirkt frisch und verleiht der Küche Individualität. Für wen es nicht gleich ein knalliges Rot sein muss, kann sich für ein kühles Blau oder zartes Grün entscheiden. Wenn Sie sich nicht vorstellen können, wie eine farbige Granitplatte aussehen könnte, testen Sie es doch einfach einmal mit unserem Online-Küchenplaner aus.

Jetzt Beratungstermin vereinbaren!

Vereinbaren Sie noch heute Ihren persönlichen Beratungtermin im BBM Einrichtungshaus in Ihrer Nähe. Wir freuen uns auf Sie.